shORTHStories nach Markus Orths

Eine innere Stimme lässt einen Menschen zum Elefanten im Porzellanladen seines eigenen Lebens werden. Ein anderer baut sich ein Überhörgerät, um dem langweiligen Gelaber anderer Leute zu entkommen. Ein dritter erkennt in allen Gesichtern der Welt nur noch sich selbst und zieht sich in die sichere Welt einer Nervenheilanstalt zurück.
Drei Schauspieler, drei shORTHStories, drei kleine Showdowns im Aufbäumen des kleinen Mannes gegen den Alltagstrott. Zur Poetikprofessur von Markus Orths zeigt das WildWuchs Theater drei unwirkliche Geschichten voller schrägem Humor und überraschenden Wendungen, wie wir sie alle aus dem echten Leben kennen.
Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es noch fesche Musik vom feinsten Vinyl und Live Acts!

Premiere ist am 10. Juli in den Haas-Sälen Bamberg. Alle Termine auf einem Blick in userem Spielplan.

Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Collibri, beim BVD Kartenservice und im Café Abseits

SPIELPLAN

  • Juli

    // 4. //
    Dantons Tod

    von Georg Büchner
    Haas-Säle Bamberg,
    Obere Sandstraße 7
    Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00

  • // 5. //
    Dantons Tod

    von Georg Büchner
    Haas-Säle Bamberg,
    Obere Sandstraße 7
    Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00

  • // 10. //
    PREMIERE: shORTHStories

    von Markus Orths
    Haas-Säle Bamberg,
    Obere Sandstraße 7
    Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00
    Premierenfeier mit:
    humblemen - indie | rhythm | space

  • // 11. //
    shORTHStories

    von Markus Orths
    Haas-Säle Bamberg,
    Obere Sandstraße 7
    Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00
    Im Anschluss: Vulkan Labor
    Postneocumbia und Mikroskop Visuals

  • // 13. //
    shORTHStories

    von Markus Orths
    Haas-Säle Bamberg,
    Obere Sandstraße 7
    Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00
    anschließend Publikumsgespräch mit Markus Orth
    und wilde Spielzeit Abschluss Sause mit Candy Boys
    und Bird Berlin: Avantpop mit Schwitzen-Ekstase-Lust

  • Vorverkauf:
    Buchhandlung Collibri
    BVD Kartenservice
    Café Abseits


  • spiel • szene • bildung

    ist die neue theaterpädagogische Abteilung von WildWuchs. Für Schulen und andere Institutionen bieten wir Projekte, Workshops und Seminare zu bildungspolitischen Themen an. Alle Infos: hier.

  • workshops

    In der ersten Jahreshälfte 2018 richtet Wildwuchs zwei Theater-Workshops mit den Titeln "Schamlos Theater" und "Nonverbales Drama" aus. Alle Infos zu den Inhalten und zur Anmeldung: hier.

  • kontakt

    Bei Fragen, Kritik, Ideen, Wünschen und allem Anderen könnt ihr uns gern per E-Mail kontaktieren oder direkt unser Kontaktformular nutzen. Alles nötige: Hier.

  • archiv

    In unserem Archiv findet ihr Infos, Bilder und Trailer zu allen bisher auf unserer Bühne gezeigten Stücken und zu weiteren ausgewählten Veranstaltungen / Performances des WildWuchs Theaters.

  • über uns

    wir sind eine Gruppe Kulturschaffender, denen Theater als erweiterter Begriff am Herzen liegt. wir versuchen Probleme und Strukturen unserer Lebenswelt ausfindig zu machen und in alternativen Diskursen darzustellen. wir sind für neue Ideen offen. wir machen einfach Theater.

Top