PANDORA // ausgebüchst

Höchste Zeit, dass das Theater wieder ausgepackt wird! Aus den verstaubten Kisten kramen die Schauspieler Spielfreude, große Ambitionen und den Mythos von Prometheus und Pandora. Schon nimmt die alte Geschichte ihren Lauf: Menschen werden erschaffen, halbgare Intrigen gesponnen, das Feuer aus der Götterschmiede herausgemogelt und hundsgemeine Strafen ersonnen. Götter und Titanen wirken dabei mehr denn je unbeholfen, liebenswert und versöhnlich, ja menschlich.

Das WildWuchs Theater öffnet die theatrale Büchse der Pandora und findet darin vor allem ungehobelte Ideen, absurd-schrägen Humor und eine ordentliche Portion Trash. Ein wilder Ritt, bei dem eines im Vordergrund steht: „Gute Unterhaltung“.

mit Kristina Greif, Johannes Haußner, Daniel Reichelt & Sebastian Stahl

Regie // Frederic Heisig
Assistenz // Tamara Pavlova / Steven Lüke
Technik // Florian Berndt / Dominik Tremel
Kostüm // Ensemble / Kristina Greif
Plakat // Guido Apel
Musik // Florian Berndt / Dominik Tremel / Anna Nesyba

Fotografie // Alexander Roßbach

Premiere: 21. Juli '21 in der Eisengießerei Müller

Eindrücke

Top